Form

Form

Die Feuerstellen haben aus dem Italienischen abgeleitete Namen die Ihnen so einen leidenschaftlichen und sinnlichen Klang geben. So wird aus dem pragmatischen deutschen Wort Würfel ein geschmeidiger  „dadi“ oder aus der banalen deutschen Wanne eine liebevolle und warme „vasca“.

Die Feuerwerke sind nicht „bloß“ funktional oder „nur“ atmosphärisch, sondern überzeugen vielmehr durch einfache, reduzierte Formen und edles Material. Je mehr ein Feuerwerk im Laufe seines Gebrauchs rostet, desto wertvoller wird es durch seine einzigartige Patina. Das „verletzte“ Stahlmaterial erhält so einen ganz individuellen Charakter und bestätigt so den Satz:

Licht sehen, Feuer riechen, Wärme spüren.

Das Design ist klassisch modern und bietet viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. So sind die Feuerstellen entweder mit einem breiten Kragen aus Corten-Stahl  oder anstelle des Kragens mit einer Kiestasche gestaltet. Diese Kiestasche kann dann nach eigenem Gusto mit Steinen (Schmucksteine, Kies, Granit,…) befüllt werden.

Die Feuerwerke von [a’Feierle] werden alle mit der einzigartigen Patina geliefert, so dass die Feuerwerke fertig eingerichtet werden können.

Informationen zu Sondermaßen, Sondermaterialien (z.B. Edelstahl) und vielerlei Ausstanzungen erhalten Sie auf Anfrage.